Kaufmännische Schule Mergentheim und Sportjugend gestalten gemeinsame Faschingsfeier in der Caritas-Werkstatt Gerlachsheim

Tolles Miteinander!

Den Beschäftigten und Verantwortlichen der Alois Eckert Werkstätte in Gerlachsheim wurde in Kooperation mit der Sportjugend und der Kaufmännischen Berufsschule Bad Mergentheim eine tolle und abwechslungsreiche Faschingsfeier beschert. Durch die langjährigen guten Kontakte der Einrichtungen wurde dieses Jahr nun zum ersten Mal eine Faschingsfeier gemeinsam mit den Beschäftigten der Werkstatt ermöglicht. Die Schüler und Schülerinnen der Kaufmännischen Schule gestalteten zusammen mit den Mitarbeitern der Sportjugend eine Fasching-Feier, die große Begeisterung bei allen Anwesenden hervorrief.

Fast 3 Stunden lang führten die Verantwortlichen durch ein buntes Programm. Mit interessanten Showeinlagen, welche die Schüler der Kaufmännischen Schule Bad Mergentheim und die Sportjugend-Mitarbeiter zu einem großen Teil selbst einstudiert hatten, begeisterte man das freudige Publikum. Dazu gehörten unter anderem Mit-Mach Lieder, Tanzeinlagen, selbstverständlich eine Polonäse sowie viele Stationsspiele aus dem erlebnispädagogischen Bereich. Weitere Highlights waren verschiedene Bewegungsspiele und das allseits beliebte Eierlaufen. Alle Beschäftigten der Einrichtung waren vor allem mit großer Begeisterung bei den Mitmachspielen dabei und kreierten dabei sogar eigene Spielformen. Zum Abschluss überraschten die Schüler der Kaufmännischen Schule zur Freude aller Beschäftigten mit bunten Partyeiern und rundeten damit eine gelungene Veranstaltung der gelebten Inklusion ab.

 

 

 

Aktuelle Meldungen

Ich erwarte abwechslungsreiche und spannende Tage bei der Sportjugend

Werden Sie Förderer!

Unterstützen Sie junge Sportler im Main-Tauber-Kreis und bieten Sie unserer Jugend als Förderer eine sinnvolle Zukunft.

» Förderer werden

Zur Hauptseite