Lisa Porada ist neue Leiterin der BWSJ

Lisa Porada ist neue Ansprechpartnerin für die Sportjugend und die Freiwilligen

Mit Lisa Porada hat die Baden-Württembergische Sportjugend (BWSJ) seit Jahresbeginn eine neue hauptamtliche Leitung. Dr. Benjamin Haar verließ die BWSJ zum Jahresende.

Lisa Porada hat Sport, Erlebnis und Bewegung an der Deutschen Sporthochschule Köln studiert. Nach einem Praktikum im erlebnispädagogischen Bereich und einem Auslandsaufenthalt absolvierte sie ein Masterstudium im Bereich Freizeit-, Sport- und Tourismusmanagement in Saarbrücken.

Seit November 2017 war sie bei der BWSJ bereits im Bereich der Freiwilligendienste tätig. Nun übernahm Porada die Leitung der BWSJ.

Aktuelle Meldungen

Sportkreisjugendreferent feiert heute Geburtstag

Werden Sie Förderer!

Unterstützen Sie junge Sportler im Main-Tauber-Kreis und bieten Sie unserer Jugend als Förderer eine sinnvolle Zukunft.

» Förderer werden

Zur Hauptseite